Kurzkritiken

Term Life: Das Haar hält nicht

Vince Vaughn mit der ungelogen peinlichsten Perücke aller Zeiten in dem räudigsten Film seiner Karriere. Vaughn, ein Dieb, muss seine Tochter beschützen, weil er die falschen beklaut hat. Was wie die Geschichte eines Autors klingt, der in seiner Midlifecrisis nichts mehr gescheites zu Papier bringt, ist in Wirklichkeit die Geschichte eines Schauspielers, dem keine guten Rollen mehr angeboten werden. Hi, Vince Vaughn.

Warum aber Hailee Steinfeld in grausige Fratzen verfällt und sich dem Niveau anpasst, ist nicht zu beantworten. Einmal mehr muss ich fordern: Besorge dir einen neuen Manager. Bitte. Und gehe nie wieder in die Nähe von Vince Vaughn. Da bleiben nur Hirnschäden übrig.

Wenn es denn unbedingt Bankräuber sein müssen: The Trust mit Nicolas Cage und Elijah Wood ist zynisches, billiges Kino in seiner besten Form, überbordend lustig am Höhepunkt und tieftraurig am Ende.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s