Spielepresse

Gameswelt – Krass: So viele Klicks macht die Redaktion am Tag

Ist es Clickbait? Oder doofer Journalismus? Das ist natürlich eine rhetorische Frage, schließlich reden wir hier von Gameswelt.de, die noch 2017 einen Artikel namens „TOP 10: DIE HEISSESTEN BABES 2017 – Die haben wenig an!“ veröffentlichten. Was also von Gameswelt zu halten ist, hätten wir geklärt, da muss man der Redaktion ja auch dankbar sein, dass sie es einem so einfach machen.

Schnitt: Das Newsgeschäft ist umkämpft, viele Spielemagazine schreiben manchmal dutzende Nachrichten pro Tag. Gameswelt will einen Happen davon haben, am besten inhalieren, ungekaut, wie es scheint, denn einige der Überschriften sind nah am Clickbait. Doch wie definiert sich Clickbait? Eine auf Sensationen masturbierende Überschrift, die letztlich nicht das einhält, was im Text geliefert wird?

Dann sind folgende Gameswelt-News kein Clickbait. Mindestens aber mies. Wenn man die Leser unbedingt ködern will, warum nicht mit gutem Journalismus? Hm, was? Suchmaschinenoptimierung? Ja ja, faule Ausreden für Content-Maschinerie gibt woanders.

Zum Glück verzichten viele andere Redaktionen fast vollständig darauf, wie zum Beispiel GameStar oder 4Players.

Deswegen will ich potentiellen Lesern von Gameswelt zumindest das Headline-Raten ersparen: Ich verrate euch jene Infos, die die Spieleseite nicht schon in der Überschrift preisgeben will. Bitte, danke, gern geschehen.

clicky1(Gameswelt.de)

Antwort: Die höchste chilenische Liga.

clicky2(Gameswelt.de)

Antwort: Call of Duty für mobile Plattformen. Exklusiv für China.

clicky3(Gameswelt.de)

Antwort: Hauptspiel, Downloadinhalte, Updates, Verbesserungen.

clicky4(Gameswelt.de)

Antwort: Neue Karte und spielbare Spielzeugsoldaten.

clicky5(Gameswelt.de)

Antwort: Das Hauptspiel und die beiden vorherigen Downloadpakete. Und ein Charaker-Boost.

clicky6(Gameswelt.de)

Antwort: Der Regisseur hat das Projekt verlassen.

clicky7(Gameswelt.de)

Antwort: Negan.

clicky8(Gameswelt.de)

Antwort: Für Nintendo Switch.

clicky9
(Gameswelt.de)

Antwort: Kein Mehrspieler-Modus dabei.

clicky10(Gameswelt.de)

Antwort: Child of Light und Valiant Hearts.

clicky11(Gameswelt.de)

Antwort: Mega-Entwicklungen.

clicky12(Gameswelt.de)

Antwort: PS4 und Xbox One.

clicky13(Gameswelt.de)

Antwort: Bowser Jr.

clicky14(Gameswelt.de)

Antwort: Über 100 Millionen Downloads der iOS-Version.

clicky15(Gameswelt.de)

Antwort: 100.000 Accounts innerhalb einer Woche.

clicky16.jpg(Gameswelt.de)

Antwort: Mit einer Comic-Reihe. (Schön verarscht, Gameswelt!)

clicky17(Gameswelt.de)

Antwort: Torbjörn.

clicky18(Gameswelt.de)

Antwort: Mit Büchern.

clicky19(Gameswelt.de)

Antwort: Eine Milliarde Dollar Umsatz.

clicky20(Gameswelt.de)

Antwort: Es geht nicht weiter. Das Spiel wird eingestellt.

clicky21(Gameswelt.de)

Antwort: Antonio Brown von den Pittsburgh Steelers.

clicky22(Gameswelt.de)

Antwort: Am 24. Juli.

clicky23(Gameswelt.de)

Antwort: Rocket League.

clicky24(Gameswelt.de)

Antwort: Schlecht.

clicky25(Gameswelt.de)

Antwort: Es ist keine Netflix-Serie in Planung.

clicky26(Gameswelt.de)

Antwort: Crossplay und Mod-Support fehlen.

clicky27(Gameswelt.de)

Antwort: 1,8 Milliarden US-Dollar.

clicky28(Gameswelt.de)

Antwort: Es kommt noch.

clicky29(Gameswelt.de)

Antwort: Millionen. Wie viele Millionen, ist unklar. Aber doch Millionen. Sagt zumindest der Hersteller.

clicky30(Gameswelt.de)

Antwort: Auf dem PC. Für ein Wochenende.

clicky31(Gameswelt.de)

Antwort: Schlecht, es ist nämlich kein Nachfolger geplant.

clicky32(Gameswelt.de)

Antwort: Mod-Support kommt nicht auf die Switch.

clicky33(Gameswelt.de)

Antwort: Giannis Antetokounmpo von den Milwaukee Bucks.

clicky34(Gameswelt.de)

Antwort: Ein dynamischer Schwierigkeitsgrad.

clicky36(Gameswelt.de)

Antwort: Erwartungen übertroffen!

clicky37(Gameswelt.de)

Antwort: Vielleicht. Der CEO sagt nichts Genaues.

clicky38(Gameswelt.de)

Antwort: Gegenwärtig nicht, nein. Aber später vielleicht.

clicky39(Gameswelt.de)

Antwort: Am 22. Februar 2019.

clicky40(Gameswelt.de)

Antwort: Nichts ist dran.

clicky41(Gameswelt.de)

Antwort: Er verrät nicht, wer Geralt von Riva spielt.

clicky42(Gameswelt.de)

Antwort: Nein, Deus Ex ist nicht tot.

clicky43(Gameswelt.de)

Antwort: Es könnte sein, dass Nier für Xbox One erscheint. Aber eigentlich weiß man es nicht.

clicky44(Gameswelt.de)

Antwort: 43 Kills.

clicky45(Gameswelt.de)

Antwort: Der fusionierte Zamasu.

clicky46(Gameswelt.de)

Antwort: Es gibt keinen Exklusiv-Deal mit Microsoft. Es gibt noch nicht einmal einen normalen Deal mit Microsoft.

clicky47(Gameswelt.de)

Antwort: Platz 1 der Charts. Und Franchise-Rekord.

clicky48(Gameswelt.de)

Antwort: Nein!!

clicky49(Gameswelt.de)

Antwort: Vielleicht. Amazon Italien hat ein Datum gelistet.

clicky50(Gameswelt.de)

Antwort: Eine vierteilige Comicbuch-Reihe.

clicky51(Gameswelt.de)

Antwort: Xbox One.

clicky52(Gameswelt.de)

Antwort: „Ghost Recon: Future Soldier“ und „Metal Gear Solid: Peace Walker HD Edition“.

clicky53(Gameswelt.de)

Antwort: Angeblich über 1.000, aber Ubisoft wollte sich dazu nicht äußern.

clicky54(Gameswelt.de)

Antwort: Nein, denn diese Aussage stammt aus einem Werbe-Video des Herstellers.

clicky55(Gameswelt.de)

Antwort: „No freakin‘ way!!!“, so der Game-Director.

clicky56(Gameswelt.de)

Antwort: Nein.

clicky57(Gameswelt.de)

Antwort: Nein, eine Konsolenversion ist nicht in Arbeit.

clicky58(Gameswelt.de)

Antwort: Es gibt keine Lootboxen und es wird auch keine geben.

clicky59(Gameswelt.de)

Antwort: Der interne Trend von Ubisoft zeige, dass sich Origins in der Lebensdauer des Spiels doppelt so oft verkaufen werde wie Syndicate.

clicky60(Gameswelt.de)

Antwort: Es ist keine PS4-Version geplant.

clicky61(Gameswelt.de)

Antwort: Sie wollen so innovativ wie möglich sein, aber wirklich Handfestes verrät der Publisher nicht.

clicky62(Gameswelt.de)

Antwort: Angeblich 712 Millionen Dollar, sagt eine Analysefirma.

clicky64(Gameswelt.de)

Antwort: PlayStation 4.

clicky65(Gameswelt.de)

Antwort: Mehr als 90 Millionen US-Dollar.

clicky66(Gameswelt.de)

Antwort: Sehr wahrscheinlich nicht.

clicky67(Gameswelt.de)

Antwort: 34,91 Millionen US-Dollar. Echt krass viel.

clicky68(Gameswelt.de)

Antwort: Nein, es kommt ziemlich sicher nicht für die Switch, da die vermeintliche Quelle bereits davor daneben lag.

clicky69(Gameswelt.de)

Antwort: „Hervorragend“, heißt es.

clicky70(Gameswelt.de)

Antwort: Ein Shooter mit dem Millennium Falcon.

clicky71(Gameswelt.de)

Antwort: Der Entwickler verrät nichts, da das Spiel derzeit im Konsolenbereich exklusiv für Xbox One erhältlich ist.

Wie viel Klicks Gameswelt mit solchen Formulierungen macht, weiß ich natürlich nicht. Bestimmt schon ein paar. Naja.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s